Tag Archive: Videoüberwachung

Unzulässige Videoüberwachung = 10,4 Mio. € Bußgeld

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Barbara Thiel, hat ein Bußgeld über 10,4 Mio. EUR gegenüber der notebooksbilliger.de AG verhängt. Das Unternehmen soll schon Einspruch gegen den Bußgeldbescheid eingelegt haben. Die Aufsichtsbehörden haben offensichtlich kein Problem mehr damit, Unternehmen, die gegen das Datenschutzrecht verstoßen, namentlich zu nennen und an den Pranger zu stellen. Was wird […]

Videoüberwachung in Zahnarztpraxis regelmäßig nicht zulässig

Eine Videoüberwachung in einer Zahnarztpraxis, die ungehindert betreten werden kann, unterliegt strengen Anforderungen an die datenschutzrechtliche Erforderlichkeit. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am 27.03.2019 entschieden. Die Klägerin ist Zahnärztin. Ihre Praxis kann durch Öffnen der Eingangstür ungehindert betreten werden; der Empfangstresen ist nicht besetzt. Die Klägerin hat oberhalb dieses Tresens eine Videokamera angebracht. Die […]

Archiv

Sie benötigen professionelle Rechtsberatung?