Tag Archive: datenschutzrecht

Abmahnung wegen Google Fonts – So sollten Sie reagieren

Wir haben Sie bereits über eine Entscheidung des Landgerichts München I (Urteil vom 20.01.2022, Az. 3 O 17493/20) infomiert, in der das Landgericht entschieden hat, dass der dynamische Einsatz von Google Fonts ohne Einwilligung des Webseitenbesuchers in der Regel rechtswidrig ist. Schmerzensgeld beim Einsatz von Google Fonts? Das Landgericht München sprach dem Kläger in diesem […]

Gastbestellung verpflichtend im Onlineshop?

Ermöglichen Sie Ihren Kunden in Ihrem Onlineshop eine Gastbestellung? Nein? Dann ist ein Beschluss der Datenschutzkonferenz (DSK) für Sie sehr interessant. Wer oder Was ist die Datenschutzkonferenz? Die Datenschutzkonferenz besteht aus den unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder. Sie hat die Aufgabe, die Datenschutzgrundrechte zu wahren und zu schützen, eine einheitliche Anwendung des europäischen […]

Log4Shell und der Datenschutz – Warum Sie aktiv werden müssen

Seit einigen Tagen sind viele Unternehmen, Behörden und auch Privatpersonen in heller Aufregung. Aktuell ist eine Sicherheitslücke namens „Log4Shell“ bekannt, welche eventuell Milliarden Computersysteme weltweit akut gefährden könnte. Wir stellen Ihnen das Problem vor und sagen Ihnen, was Sie im Bereich Datenschutz tun müssen. Was ist Log4Shell? Log4Shell ist der Name der vom Bundesamt für […]

E-Mails gehören zu einer Auskunft nach der DSGVO

Auskunftsbegehren / Auskunftsansprüche nach Art. 15 DSGVO gehören zu der unangenehmen Sorte Post für Unternehmen. Für viele Unternehmen sind diese Anfragen bestenfalls lästig. Für einige Unternehmen sind sie hingegen problematisch, weil sie die Anforderungen der DSGVO nicht oder nicht ausreichend umgesetzt haben. In diesen Fällen können zu beauskunftende Informationen schnell übersehen werden. E-Mails und E-Mail-Adressen […]

Veröffentlichung von Kinderfotos bedarf Zustimmung beider Elternteile

Mit Beschluss vom 20.7.2021, UF 74/21, entschied das OLG Düsseldorf, dass Kinderfotos nur mit Zustimmung beider Elternteile in sozialen Medien veröffentlicht werden dürfen. Fotoveröffentlichung bei Facebook und Instagram Die Eltern der Kinder leben getrennt, sind aber nicht rechtskräftig geschieden. Die neue Lebensgefährtin des Vaters stellte Fotos der Töchter auf Facebook und Instagram ein. Die Kinder […]

Ausgeschaltete Überwachungskameras unterfallen nicht der DSGVO

Die Überwachung von Privateigentum mit Überwachungskameras ist ein berechtigtes Interesse des Eigentümers. In einigen Situationen überwiegen dennoch die schutzwürdigen Interessen der Betroffenen. Notfalls kann die Aufsichtsbehörde sogar die Abschaltung der Überwachungskamera anordnen. Sobald die Überwachungskamera allerdings abgeschaltet ist, enden die Möglichkeiten der Aufsichtsbehörde. Eine abgeschaltete Überwachungskamera unterfällt nicht der DSGVO. Allerdings können sich Rechtsansprüche gegen […]

Archiv

Sie benötigen professionelle Rechtsberatung?


Warning: realpath(): open_basedir restriction in effect. File(/tmp) is not within the allowed path(s): (/www/webspaces/ftp138954) in /www/webspaces/ftp138954/www/wp-includes/functions.php on line 2101