Datensicherheit

Verschlüsselung unserer Homepage:

Ihre Verbindung zu unserer Internetseite ist TSL verschlüsselt. Diese Verschlüsselung macht es für unberechtigte Personen schwierig, zwischen Computern übermittelte Daten einzusehen.

Kommunikation per E-Mail:

Die unverschlüsselte Übertragung von Informationen über das Internet ist mit dem Risiko der Fehlleitung und der Einsichtnahme durch unbefugte Personen verbunden. Für eine vertrauensvolle Mandatsbetreuung ist jedoch eine möglichst sichere Datenübertragung und die eindeutige Identifizierung der Datenquelle unerlässlich. Derzeit verwenden wir Verschlüsselungsprogramme, die auf der Verwendung von zwei Datenschlüsseln basieren. Unsere öffentlichen Schlüssel stellen wir im Rahmen der Mandatsführung als E-Mail-Anhang ausschliesslich unseren Mandanten zur Verfügung. Auf Wunsch verwenden wir  unsere qualifizierten elektronischen Signaturen. Die Übertragung von sicherheitsrelevanten Informationen in unverschlüsselter Form wird von uns nur auf besonderen Wunsch vorgenommen.

Download Ihrer Unterlagen:

Sofern Ihnen die Nutzung von E-Mail-Verschlüsselungsprogrammen nicht möglich ist oder Sie dies nicht wünschen, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit an, Ihre Unterlagen direkt von unserem Server zu downloaden. Zu diesem Zweck stellen wir Ihnen auf Wunsch einen Downloadlink und ein Passwort zur Verfügung. Mittels dieser beiden Informationen können Sie dann Ihre Unterlagen direkt von unserem Server downloaden.

Allgemeine Datensicherheit:

Selbstverständlich werden alle unsere mit dem Internet verbundenen Rechner, die Software und die Übertragungsdateien ständig auf Viren überprüft. Zur Absicherung der Datenbanken ist unser Intranet vollständig von den Zugangsrechnern getrennt. Unsere Systeme und die Systemsicherheit werden fortlaufend auf dem aktuellen Stand der Technik gehalten.

Sie benötigen professionelle Rechtsberatung?